Audition / Vortanzen

Bewerbungen für das Schuljahr 2022/23 können bis am 12. März 2022 ausschliesslich über das Audition-Bewerbungsformular eingereicht werden.

Bewerbungen Audition Schuljahr 22/23 /

Ihre Bewerbungen für das Professional Programm soll Folgendes beinhalten:

  • Ihre Personalien
  • Lebenslauf (PDF)
  • 2 Ganzkörperfotos: von Vorne und von der Seite, im Leotard und Strumpfhose
  • 3 Ganzkörperfotos in den Positionen: Tendu à la seconde, 1st Arabesque, Développé à la seconde
  • Video
    • Barre: nur eine Seite und nicht mehr als 5 Minuten
    • Mitte: Tendu / Adagio / Pirouetten en-dehors und en-dedans / Pirouetten in grosser Position wie Attitude / kurze Warm-up Sprünge / Assemblé /  Petit Allegro / Sissonne / Grand Allegro
    • Mädchen: Spitzenarbeit eine Kombination aus Echappés / Retirés / Pirouetten en-dehors und en-dedans / Kombination aus Relevé in Arabesque / Diagonale von Drehungen
    • eine klassische Variation
      (Mädchen und Jungen im Alter von 12 und 13 Jahren können die Variation auch in demi-pointe machen) 
    • Eine kurze Modern / Contemporary Kombination oder ein Solo

Dauer des Videos: max. 20 Minuten. 
Das Video muss als Link zu Ihrem YouTube oder Vimeo-Kanal zur Verfügung  gestellt werden.

VIDEOS ZUM DOWNLOAD WERDEN NICHT BERÜCKSICHTIGT.

Das vollständig ausgefüllte Audition-Bewerbungsformular senden Sie bitte bis zum 12. März 2022 an die Direktorin der BTB, Frau Bennett.

Im Anschluss an die Evaluation der Online Bewerbungen werden einige Kandidatinnen und Kandidaten zu einem persönlichen Vortanzen eingeladen. Das Vortanzen in Basel findet am Samstag, 19. März 2022 statt – sofern es die Umstände erlauben.

Covid19-Bestimmungen

Um die Sicherheit aller zu gewährleisten, müssen die Lehrkräfte, das Personal und alle Teilnehmenden vor Beginn des Programms vollständig gegen Covid-19 geimpft sein und der BTB einen Nachweis über die Impfung vorlegen.