Die Ballettschule Theater Basel (BTB) braucht Ihre Hilfe!

Unterstützen Sie uns!

Mit einer Spende ab 1000.– CHF/Jahr kann das langfristige Weiterbestehen der BTB – einer der weltweit besten Ballettschulen – sichergestellt werden. Die BTB ist ein kulturelles Juwel, das wir in Basel nicht verlieren dürfen!

Save the btb
Save our School

Warum die BTB unterstützen?

  • Die BTB erhält zwar vom Kanton Ausbildungsbeiträge für die Auszubildenden des anerkannten EFZ Programms. Diese reichen jedoch bei weitem nicht aus, um einerseits die Kosten zu decken und anderseits die Sicherung der Schule für die Zukunft zu gewährleisten.
  • Die BTB muss das weitere Bestehen durch Eigen- und Drittmittel finanzieren.
  • Es ist unser Ziel bis Ende Jahr mindestens 500 Personen für unser «S.O.S – Save our School» Programm zu gewinnen.
  • Die Ballettschule ist eine Non-Profit-Organisation und als eigenständiger Verein organisiert. Spenden können von den Steuern abgezogen werden

Sprechen Sie mit Ihren Freunden! Jeder Beitrag zählt, damit diese wertvolle Organisation gerettet und in eine erfolgreiche Zukunft geführt werden kann.

Melden Sie sich mit unten stehendem Formular an und tragen Sie dazu bei, die bewährte und kulturfördernde Organisation zu retten. Als DANKESCHÖN profitieren Sie von einer Mitgliedschaft in unserem «Förderer & Freunde» Programm.

Das «Förderer & Freunde» Programm

CHF 1’000

GOLD

Je 2 Tickets erste Kategorie «Der Nussknacker» und «Sommer Gala»

CHF 5’000

PLATINUM

Je 4 Tickets erste Kategorie inkl. Apéro «Der Nussknacker» und «Sommer Gala» sowie einen Backstage Besuch vor den Vorstellungen

CHF 10’000

DIAMOND

Je 8 Tickets erste Kategorie inkl. Apéro «Der Nussknacker» und «Sommer Gala» sowie einen Backstage Besuch vor den Vorstellungen und eine Einladung zu einem Training

Die Ballettschule Theater Basel

  • Die BTB wurde 2001 gegründet und gilt als eine der führenden professionellen Ballettschulen in Europa und hat ein weltweites Ansehen. Die BTB besteht aus einer Junior School und einer Professional School.
  • Die Junior School, bietet mehr als 300 Kindern und Jugendlichen eine freizeitliche Ausbildung in Ballett und Modern Dance. Die Professional School bildet über 50 talentierte Schüler*innen für die bedeutenden Bühnen der Ballettwelt aus. Die Schüler*innen erhalten eine Ausbildung mit dem Eidg. Fähigkeitszeugnis «Bühnentänzer/in EFZ».
  • Die BTB ist eine Partnerschule des Prix de Lausanne. Der Prix zeichnet weltweit nur Schulen aus, die ein aussergewöhnlich hohes Niveau in der Tanzausbildung aufweisen.
  • Die BTB ist Partnerschule des Youth American Grand Prix, dem weltweit grössten internationalen Wettbewerb für Schüler*innen.